DRK Fahrdienst Behinderter
Freiwilliges Soziales JahrFreiwilliges Soziales Jahr

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote im Stadtteilzentrum Haunstetten
  2. Freiwilliges Soziales Jahr

Freiwilliges Soziales Jahr

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein gesetzlich abgesichertes soziales Bildungsjahr für junge Menschen. Im FSJ leisten Jugendliche praktische Arbeit in Krankenhäusern, Altenheimen, Behinderteneinrichtungen oder Sozialstationen und nehmen daneben an persönlichkeitsbildenden Seminaren teil.

Wer kann teilnehmen?

Das FSJ wendet sich an junge Menschen im Alter zwischen 17 und 27 Jahren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, verschiedene Einsatzfelder  sozialer Berufe kennen zu lernen.

Sie lernen ihre eigenen Fähigkeiten einzuschätzen und erfahren, wie ihre Tätigkeit von anderen wahrgenommen und bewertet wird. Das FSJ hilft ihnen häufig, sich über ihren zukünftigen beruflichen Weg klar zu werden.

Wie finde ich die richtige Einsatzstelle?

Das BRK bietet aufgrund der Vielzahl von Einrichtungen gute Möglichkeiten, eine den individuellen Interessen und Fähigkeiten der Jugendlichen entsprechende Einsatzstelle zu finden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BRK-Träger klären dies in einem persönlichen Gespräch mit den Interessenten. Es besteht in vielen Fällen die Möglichkeit, einen Tag lang bei der vorgesehenen Einsatzstelle zu hospitieren.

Weitere Informationen finden Sie unter freiwilligendienste-brk.de.

Freiwilliges Soziales Jahr – digital (m/w/d)

Die Welt der neuen Medien ist groß und stetigen Veränderungen ausgesetzt! Nicht jedem gelingt es, hier noch den Überblick zu behalten. Dem möchte der BRK Kreisverband Augsburg-Stadt in Kooperation mit der Stadtsparkasse Augsburg mit einem neuen Projekt entgegen wirken: dem fsj – digital!

Im Rahmen von verschiedenen Informationsveranstaltungen möchten wir Menschen aller Generationen die digitale Welt näherbringen, Wissen vermitteln und durch wertvolle Anwendertipps eine Begeisterung für die Medienwelt schaffen.

Dazu suchen wir ab sofort eine selbstbewusste, kommunikationsstarke und engagierte Persönlichkeit:
Sie lieben Innovation und die digitale Welt ist Ihr zu Hause?

  • Neue Medien, soziale Netzwerke, … sind eine Selbstverständlichkeit für Sie?
  • Sie brennen darauf Ihr Wissen weiter zu geben und begeistern vom Kind bis zum älteren Menschen gerne für Neues?
  • Sie sind zwischen 18 und 26 Jahre alt und besitzen einen PKW-Führerschein?
  • Sie haben 12 Monate Lust & Zeit dieses neue Projekt – sowohl beim BRK als auch bei der Stadtsparkasse - im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres umzusetzen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Am besten natürlich - digital!

Ansprechpartnerin:

Tatjana Asmuth (Stv. Bereichsleitung Soziales)
Johann-Strauß-Str. 11, 86179 Augsburg
Tel: 0821 8087726
eMail: asmuth@szaugsburg-stadt.brk.de